makketing spricht… über Googles Rutsche

Zum Marketing-Mix gehören auch die „physical facilities“… ein Begriff, der uns ja vom „Facility Manager“ (the man formerly know as Hausmeister) vertraut ist. Hierbei geht es u.a. um die Raumgestaltung der Zentralen (also nicht der Endkundenbereiche) und um die Frage, wie ich meine Mitarbeiter durch Innendesign zu  besserer, kreativerer Arbeit motivieren kann.

Aufhänger zu diesem Thema war beim Gespräch bei „2aufeins“ @ „radioeins“ die berühmte Rutsche im Zürcher Google-Hauptquartier. Wie die aussieht, kann man sich hier im makketing-blog anschauen. Und das Interview kann wie immer hier nachgehört werden:

die Google-Rutsche

Als kleines Schmankerl für die Design-Freaks hier noch ein Blick hinter die Kulissen:

Solange es dort aber kein Bällebad gibt, mag ich da auch nicht arbeiten….

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , ,

Ein Gedanke zu „makketing spricht… über Googles Rutsche

  1. […] der Redakteur, mich diesmal zum Gespräch bei “2aufeins” in “radio eins” (hier im talketing-Blog nachzuhören) einlud, stockte ich kurz, als er meinte, dass dieswöchige Thema […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: