Archiv für den Monat Mai 2013

Greg Karber vs Abercrombie & Fitch

… oder David gegen Goliath. Ein Mann (ursprünglich einmal alleine) gegen den großen häßlichen Konzern. Oder: Der Versuch, eine Marke umzubranden.

Worum geht es? Greg Karber stört sich daran, dass Abercrombie & Fitch in seiner Marketingstrategie einen sehr radikalen Ansatz verfolgt: „Wir wollen nur die coolen, schlanken Kunden, der Rest kann uns mal.“ – arg verkürzt formuliert. Was so in den 80ern durchaus noch üblich war und auch heute noch zu hyperventilierenden Teenies führt, ist für Karber ein gr0ßes NO GO.

Seine Idee, um dagegen anzugehen, ist nun recht simpel: Schlage den Konzern mit seinen eigenen Waffen – und das heißt in diesem Fall: Re-brand! Aber seht selbst:

7,5 Mio Klicks auf das Youtube-Video, weltweites Media-Coverage auf allen Kanälen (nur ein Beispiel hier) und Tweets nonstop mit der Folge, dass der A&F-Social Media Manager schon entnervt das Handtuch geworfen hat… Und nach Dave Carrol und seinem Song gegen United („United breaks Guitars„) wieder einmal ein Beweis dafür, dass heutzutage ein Einzelner mit Kenntnis und unter Einsatz der sozialen Medien großen Unternehmen durchaus wehtun kann.

Marketing wird nicht leichter, sondern immer schwieriger – und vielleicht sollte man diese Episode zum Anlass nehmen, doch verstärkt über „ethisches Marketing“ nachzudenken….

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , ,

makketing spricht… über Multimillionäre

Kaum haben wir das Thema „probiotische Joghurts“ verdaut, galt es auch schon wieder, sich bei Zweiaufeins um ein ganz anderes Thema zu kümmern: Multimillionäre und ihr Einkaufsverhalten, insbesondere im exklusiven „Billionaire Shop„.

Das ganze radioeins-Interview mit mir kann man hier nachhören:

Mehr Hintergründe zum Thema findet ihr hier im makketing-Blog.

Und sich mal vorzustellen, was man wohl machen würde, wenn man reich wäre – das hat eine lange, lange Tradition…. 🙂

Getaggt mit , , , , , , , ,

makketing spricht…über aktive Lebensmittel

Aktivierend, proaktiv, abwehrkräftestärkend… das alles und noch viel mehr versprechen uns so manche Lebensmittel. Ob die das dürfen und wer das kontrolliert, davon habe ich ein wenig bei Zweiaufeins auf radioeins erzählt. Nachhören kann man das Interview hier (ab 00:20:53):

Und wie immer gibt es hier im makketing-Blog noch einiges nachzulesen…

Dementsprechend sieht Activia-Werbung heute auch viel lustiger *räusper*  aus als noch vor einigen Jahren:

Getaggt mit , , , , , , , ,

Fake Guerilla fail oder: Irgendwie schal….

Die Spots, die ich hier zum Thema Guerilla-Marketing zeige, leben von ihrer Unverfälschtheit, wobei natürlich immer ein kleiner Restzweifel bleibt, inwiefern der Inszenierung für die perfekte Video-Dokumentation nachgeholfen wurde.

Das tut dem Vergnügen jedoch zumeist keinen Abbruch, wenn es nicht derart schlecht und plump umgesetzt wird wie hier:

Zu glatt, zu gecastet, zu unnatürlich…. Thema verfehlt, setzen, sechs!

Naja, ist ja auch ein Light Beer, was will man da schon erwarten…. 😉

Getaggt mit , , , , ,