Schlagwort-Archive: Marke

makketing spricht… über Dachmarken

Was sind eigentlich Dachmarken – und wer steckt dahinter? Das stand bei „Zwei auf eins“ zur Frage, als ich letzten Sonntag ins radioeins-Studio geladen war. Was es da alles zu besprechen gab, kann man hier nachhören:

Mehr zu Dachmarken und die im Beitrag genannte Grafik findet sich hier im makketing-Blog.

Und da das Thema der Sendung ja „Dach“ war, möchte ich auch folgenden Spot dem geneigten Leser nicht vorenthalten:

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , ,

Greg Karber vs Abercrombie & Fitch

… oder David gegen Goliath. Ein Mann (ursprünglich einmal alleine) gegen den großen häßlichen Konzern. Oder: Der Versuch, eine Marke umzubranden.

Worum geht es? Greg Karber stört sich daran, dass Abercrombie & Fitch in seiner Marketingstrategie einen sehr radikalen Ansatz verfolgt: „Wir wollen nur die coolen, schlanken Kunden, der Rest kann uns mal.“ – arg verkürzt formuliert. Was so in den 80ern durchaus noch üblich war und auch heute noch zu hyperventilierenden Teenies führt, ist für Karber ein gr0ßes NO GO.

Seine Idee, um dagegen anzugehen, ist nun recht simpel: Schlage den Konzern mit seinen eigenen Waffen – und das heißt in diesem Fall: Re-brand! Aber seht selbst:

7,5 Mio Klicks auf das Youtube-Video, weltweites Media-Coverage auf allen Kanälen (nur ein Beispiel hier) und Tweets nonstop mit der Folge, dass der A&F-Social Media Manager schon entnervt das Handtuch geworfen hat… Und nach Dave Carrol und seinem Song gegen United („United breaks Guitars„) wieder einmal ein Beweis dafür, dass heutzutage ein Einzelner mit Kenntnis und unter Einsatz der sozialen Medien großen Unternehmen durchaus wehtun kann.

Marketing wird nicht leichter, sondern immer schwieriger – und vielleicht sollte man diese Episode zum Anlass nehmen, doch verstärkt über „ethisches Marketing“ nachzudenken….

Getaggt mit , , , , , , , , , ,

makketing spricht… über Jägermeister

Ältere Semester können sich vielleicht noch an Rudi, den röhrendenHirschen, erinnern, den man in dern 80ern anrufen konnte (war ein großer Partyspaß – jaja, so war das damals…) – eine weitere der „wilden“ Werbeaktionen von Jägermeister. Und da es bei „Zwei auf eins“ diesen Sonntag um „Mast“ ging, kag es nahe, über den Marketing-Macher Günter Mast ein wenig zu plaudern….

Nachhören könnt ihr es wie immer hier:

Auf Wiederröhren!

Bilder, Videos und mehr zum Thema findet ihr auf dem makketing-Blog!

Getaggt mit , , , ,